Soziale Medien

Fund-Experts-Forum-2014_Bild-1-.jpg

Erstes Fund Experts Forum in Deutschland

17. Oktober 2014 | Events | Front | News |

Am 9. Oktober luden FAZ Forum und fundinfo zum ersten Fund Experts Forum in Deutschland. In den Räumlichkeiten des Hotels Kempinski in Falkenstein bei Frankfurt am Main durften wir zahlreiche Teilnehmer aus dem Private Wealth Management und der Fondsindustrie begrüßen. Die Veranstaltung stand dabei unter dem Titel „Mehr Vermögen wagen!“.

Moderator Manfred Köhler, Wirtschaftsredakteur der FAZ, führte die Teilnehmer durch den Veranstaltungstag. Den Eröffnungsvortrag hielt Prof. Dr. Tomáš Sedláček, Chefökonom der Tschechoslowakischen Handelsbank. In seiner sehr spannenden Rede erklärte er den Teilnehmern die Gründe für die jüngste Krise in Europa unter kulturellen und wirtschaftsgeschichtlichen Aspekten. Im Anschluss daran fanden viele weitere Vorträge und Panel-Diskussionen unter anderem mit Norman Boersma (Chief Investment Officer Global Equity Group bei Franklin Templeton Investments), Dr. Martin Lück (European Economist bei UBS Investment Bank) und Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Weber (Professor für Finanzwirtschaft an der Universität Mannheim) statt.

Nach dem Mittagessen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, in Gruppengesprächen die aktuellsten Themen und Entwicklungen mit Fondsmanagern der zwölf Partner-Fondsgesellschaften zu diskutieren.

Das Highlight des Abends war die Key Note von Stephen Attenborough, Commercial Director bei Virgin Galactic, der mit seinem Vortrag über Virgins Projekte in der zivilen Raumfahrt den Teilnehmern Ausblicke in die Zukunft bot. Beim darauf folgenden Get-together konnten sich alle Teilnehmer noch einmal austauschen und neue Kontakte knüpfen.