Soziale Medien

Newsletter

Asian_Private_Banker_Logo.png

Neue wöchentliche Artikelserie im Asian Private Banker-Magazin basierend auf „Trendscout“

20. Januar 2017 | Statistics | News | Mediapartner | Press | Front | Businesspartner |

Zahlreiche Asset Manager profitieren bereits von fundinfos Analysetool «Trendscout», das Anlagentendenzen und Investorenpräferenzen je Land identifiziert und grafisch veranschaulicht. Finanzmedien können ebenfalls von «Trendscout» profitieren, da es ihnen ermöglicht, aufschlussreiche Entwicklungen auf den asiatischen, europäischen oder länderspezifischen Fondsmärkten rasch zu erkennen und für ihre Berichterstattung zu nutzen.

Einer unserer Medienpartner ist das in Hongkong ansässige Magazin "Asian Private Banker", das nun wöchentlich Artikel basierend auf den Erkenntnissen von «Trendscout» veröffentlicht und sich auf asiatische Investmenttrends konzentriert. Der kürzlich veröffentlichte Artikel ist hier abrufbar.

Neben der Analyse der inkrementellen Veränderung des Anlegerinteresses kann mit «Trendscout» ein präzises Ranking der interessantesten Fonds generiert und makroökonomische Trends wie eine Verschiebung von passiven zu aktiven Fonds ermittelt werden.

Diese Perspektive auf die Fondsmärkte macht «Trendscout» einzigartig. Mehr Beispiele wie Trendscout die Finanzmedien bei der Berichterstattung unterstützen kann, finden Sie im aktuellen Trendscout Newsletter.