Soziale Medien

Newsletter

Funds_Society_logo.png

Funds Society profitiert von Trendscout, um Anlegertrends in Spanien und Lateinamerika aufzuspüren

15. März 2017 | Platform | Mediapartner | News | Press | Front | etfinfo |

Das in Spanien und Florida ansässige Fachmagazin “Funds Society” berichtet über aktuelle News und Trends aus der Fondsindustrie. Es deckt mit seiner Berichterstattung in englischer und spanischer Sprache die Fondsmärkte Lateinamerika, US-Offshore und Spanien ab. Wir freuen uns, dass auch dieser Medienpartner monatliche Artikel basierend auf den Erkenntnissen von fundinfos webbasiertem Analysetool «Trendscout» veröffentlicht.  

Das effiziente Tool gewährt Funds Society einen einzigartigen und zeitnahen Einblick in gegenwärtige Branchentrends. Das Medienunternehmen kann so präzise Rankings der gefragtesten Fonds sowie Beiträge zu einer Vielzahl von Themen publizieren - zum Beispiel zur Veränderung des Anlegerinteresses innerhalb einer Kategorie oder zu Makrotrends wie eine Verschiebung von passiven zu aktiven verwalteten Fonds.  

Durch die Analyse der weltweiten Abrufe von Fondsdokumenten durch Anleger auf www.fundinfo.com, stellt Trendscout aktuelle Branchentrends und Investoreninteresse in aussagekräftigen grafischen Ergebnissen dar. Asset Manager nutzen das Tool, um Produkteinführungen und strategische Entscheidungen zu unterstützen oder die Effektivität ihrer Vertriebs- und Marketingbemühungen zu überwachen. Finanzmedien nutzen Trendscout, um über die neuesten Entwicklungen in länderspezifischen Fondsmärkten zu berichten.

Lesen Sie gleich die aktuelle Ausgabe unseres aktuellen Trendscout Newsletter.