Soziale Medien

fundinfo and F2C join forces with FE

fundinfo und F2C schliessen sich mit FE zusammen

26. November 2018 | Company | Businesspartner | etfinfo | Front | News | Platform | Press |

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass fundinfo und F2C sich mit FE (ehemals Financial Express), einem führenden Anbieter von Investmentdaten, -software und regulatorischen Dienstleistungen für Asset Manager in Grossbritannien und Asien, zusammenschliessen. 

Mit Fokus auf unsere komplementären Stärken, hohem Qualitätsservice sowie «Operational Excellence» gehen die drei Firmen vollständig in einem einzigen integrierten Unternehmen auf. Gemeinsam werden wir über eine grössere internationale Abdeckung sowie eine breitere Palette marktführender Produkte und Dienstleistungen verfügen.

In Zukunft vernetzen wir über 800 Asset Manager mit über 3000 Vertriebsstellen, darunter die führende europäische Wealth Manager, Plattformen und Privatbanken und Finanzberatungsunternehmen.

Das neue geschaffene Unternehmen verfügt über mehr als 600 Mitarbeiter und Büros an 17 Standorten: London (Hauptsitz), Berlin, Brno, Chennai, Dublin, Edinburgh, Frankfurt, Hongkong, Luxemburg, Madrid, New York, Paris, Singapur, Südafrika, Sydney, Woking und Zürich.

Bitte lesen Sie mehr dazu in dieser Medienmitteilung